Muster-Lizenzvertrag „Spiele“: faire Konditionen für Spieleautor*innen!

Der Vorstand der SAZ hat sich entschlossen, den neuen Muster-Lizenzvertrag „Spiele“ nicht nur den Mitgliedern der SAZ zur Verfügung zu stellen, sondern allen interessierten Spieleautor*innen und Spieleverlagen. Auf diese Weise wollen wir als Interessenverband dazu beitragen, dass sich faire Konditionen für Spieleautor*innen möglichst umfassend durchsetzen. Dieser Muster-Lizenzvertrag wurde in Zusammenarbeit mit unserer Justiziarin und auf Basis unserer Erfahrungen komplett neu überarbeitet und Ende 2022 nochmals aktualisiert.

Download Muster-Lizenzvertrag (PDF)

Spieleautor*innen fordern definierte Mitsprache bei der Bearbeitung ihrer Werke durch Verlage

Der 2020 von der SAZ veröffentlichte Muster-Lizenzvertrag führte bei den Verlagen für Diskussionen und zu dem Wunsch nach Erläuterung. Unser Positionspapier zur Mitsprache von Spieleautor*innen kommt diesen Wunsch nach, erläutert ausführlich die urheberrechtlichen sowie inhaltlichen Gründe und bringt Beispiele aus der Praxis.

Positionspapier zur Mitsprache von Spieleautor*innen (PDF)

Transparenz und Fairness bei der Berechnung von Lizenzhonoraren für Spieleautor*innen!

Die Spiele-Autoren-Zunft (SAZ) hat im März 2024 ein Positionspapier vorgelegt, das die intransparente und fragwürdige Praxis einer ganzen Reihe von Spieleverlagen bei der Honorarberechnung analysiert und Alternativen skizziert. Einerseits sollen Spieleautor*innen damit eine Grundlage für Vertragsverhandlungen bekommen und werden sicher bei der Wahl ihrer Verlage diese Punkte stärker beachten. Andererseits erwarten wir bei den Verlagen einen Denkprozess im Sinne einer fairen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Hier sind wir gerne zu Gesprächen über alternative, faire und transparente Berechnungsgrundlagen bereit.

Link zum Positionspapier zur Berechnung von Lizenzhonoraren

Weitere Dokumente zum Thema Lizenzverträge

Für unsere Mitglieder stehen eine ganze Reihe von weiteren Leitfäden und Dokumenten im Download-Archiv zur Verfügung, zum Beispiel:

  • SAZ-Zeichen Nr. 4A: Honorar- und Konditionen-Spiegel
  • SAZ-Zeichen Nr. 4: Zusammenarbeit und Verträge mit Verlagen
  • Leitfaden: Bessere Verträge durch Vertragsprüfung – 3 x 5 Punkte zum Erfolg
  • Checkliste zur Vertragsprüfung