Termine

Spielwarenmesse in Nürnberg

Weitere Informationen auf der Website der Spielwarenmesse

SAZ-Mitglieder konnten Anfang Dezember kostenlose Fachbesucher-Tickets bestellen. Ihr findet uns wie immer im SpieleCafé in Halle 11.0 Stand FY 04, wo wir uns gemeinsam mit der Illustratoren Organisation (IO) und dem Deutschen Spielearchiv präsentieren und für Gespräche und Fragen zur Verfügung stehen.


Internationale Spieleerfindermesse in Nürnberg

Nach zweijähriger Corona-Pause findet die ursprünglich in Haar beheimatete Internationale Spieleerfindermesse am 3. Februar 2023 auf der Spielwarenmesse statt. Die Veranstaltung bietet als B2B-Plattform einen intensiven Austausch zwischen Spieleautor*innen und Spieleverlagen aus aller Welt.

Auf der Webseite der Veranstalter sind alle Informationen, Ansprechpartner und Teilnahmebedingungen zusammengestellt. Die Anmeldung ist ab 1. Juli 2022 möglich.


Seminar Grundlagen der Spiele-Entwicklung

Intensivseminar für (angehende) Spieleautoren

Vom 17. Ab 17 Uhr bis 19. Februar 2023 15 Uhr findet ein Seminar „Grundlagen der Spiele-Entwicklung“ statt. Veranstaltungsort ist die Akademie Remscheid.

Unter anderem werden diese Themen im Seminar behandelt:

  • Prototypen Tests und deren Optimierung
  • Entwicklungsstufen
  • Spielanalyse
  • Bearbeiten von konkreten Problemen
  • Kreativitätsüberungen
  • Topfehler und ihre Vermeiding
  • Vorstellung des eigenen Prototyps beim Verlag

Desweitern wird es Gelegenheit zum Austausch und natürlich zum Spielen geben.

Das Seminar wird von Christwart Conrad geleitet und SAZ Bildungsgutscheine können bei der eingelöst werden.

Weitere Information auf der Webseite des Veranstalters


Play Festival del Gioco (Italien, Modena)

Nähere Informationen auf der Website der Messe


Spieleautor*innen-Treffen 2023 in Göttingen

Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeit vsl. ab März 2023


SPIEL’23 in Essen


Lucca Comics & Games (Italien)

Nähere Informationen auf der Website der Messe


 

Weitere internationale Veranstaltungen finden Sie auf der englischen Website der SAZ
und im Game Convention Calendar auf BoardGameGeek, der allerdings seit 2015 nicht mehr aktualisiert wird.