Nürnberger Spiele-Fest

Das Spiele-Fest findet jährlich parallel zur Spielwarenmesse statt und wird von einem breiten Netzwerk städtischer, kirchlicher und privater Trägern organisiert und durchgeführt. Neben einer gut ausgestatteten Spiele-Theke gibt es vier Tage lang eine Vielzahl an Workshops und besonderen Spiele-Highlights bis spät in die Nacht.

Auf der Erfinderplattform am Samstag, dem 02. Februar haben Spieleautorinnen und Spieleautoren von 16:00 bis 18:00 Uhr die Gelegenheit, einem interessierten, spielfreudigen Publikum ihr neu entwickeltes Spiel vorzustellen, vom Entstehungsprozess zu erzählen und das Spiel einem fachkundigen Publikum zum Probespielen zur Verfügung zu stellen. Dafür ist eine Anmeldung erforderlich: Diakonin Barbara Gruß, Tel. 0911214 23 25, b.gruss@ejn.de oder Andreas Rohde vom Ali Baba Spieleclub e.V., Tel. 0175 97 39 730.

Mehr Infos auf der Website der Veranstalter


Veranstaltungsort

Haus eckstein
90403 Nürnberg

Burgstraße 1-3, Nähe Hauptmarkt

Zurück