Publikationen, Berichte, Pressespiegel

Unsere Publkationsübersicht reicht bis ins Jahr 2004 zurück: zurückblättern (ganz unten) lohnt sich. Unsere Seite mit Publikationen aus dem englischen Sprachraum finden Sie hier. Eine gute Übersicht mit den Publikationen vieler Spiele-Webseiten finden Sie — nach Sprachen und Themen sortiert — bei Eludique.

15.04.2014 09:38

Spiel & Buch: Spielungen – Rücke vor zum Arkadenhof

Uwe K. Frohns berichtet über die Entstehung und Entwicklung von Spieleautorenabenden in seinem Ratinger Geschäft "Spiel & Buch", die er Spielungen nennt – angelehnt an die Lesungen von Buchautoren. …

Weiterlesen …

10.04.2014 17:36

iRights: Urheberrecht muss für Spiele-Autoren nicht verändert werden

Der Interessenverband „Spiele-Autoren-Zunft“ setzt sich dafür ein, den urheberrechtlichen Schutz von Spielregelwerken im Gesetzestext zu verankern. iRights-info interviewte zu diesem Thema …

Weiterlesen …

09.04.2014 09:46

StZ: Von Null auf Hundert als Spiele-Erfinder

Die Stuttgarter Zeitung berichtet am 08.04.2014 über den Spieleautor Andreas Steiger aus Vaihingen, der mit seinem Spiel TARGI als Erstlingswerk bei dem Stuttgarter Verlag Kosmos landete, und wie ein …

Weiterlesen …

07.04.2014 14:31

RdS: Gesellschaftsspiele und ihr Wert

Michael Weber analysiert auf der Website Reich der Spiele den Wert der Spiele. Dabei geht er auf den Preiskampf und die großen Preisdifferenzen ebenso ein wie auf den inneren Wert der Spiele, der oft …

Weiterlesen …

02.04.2014 23:17

zuspieler.de: Diagnose Spieler – Manfred Spitzer im Interview

Warum spielen Menschen? Und was passiert in unserem Gehirn beim Spielen? Stefan Wenzel von zuspieler.de hat sich auf die Spurensuche gemacht und sich darüber unter anderem mit dem bekannten …

Weiterlesen …

02.04.2014 10:09

zuspieler.de: Erwin Glonegger – Der Herr der Spiele

Erwin Glonnegger hat jahrelang die deutsche Spiele-Szene geprägt. Der ehemalige Ravensburger Programmleiter war verantwortlich für Klassiker wie "Memory", "Malefiz" und "Hase und Igel", das erste …

Weiterlesen …

31.03.2014 20:21

Westfalen-Blatt: Spieleerfinder Ralph zur Linde

Das neue Spiel "Blöder Sack" von Ralph zur Linde steht in Mittelpunkt eines Features im Westfalen-Blatts vom 29.03.2014. Ina Wemhöner interviewte den Spieleautor, der mittlerweile von seinen Spielen …

Weiterlesen …

22.03.2014 23:07

bretterwisser.de: Der Autor als Marke ... mit Diskussionspartner Ulrich Blum

Bretterwisser.de publiziert Podcasts zum Thema Spiel – diesmal wurde der Spieleautor Ulrich Blum eingeladen, um seine Vorstellungen zum "Autor als Marke" darzulegen. Klar erkennbare Handschriften sind …

Weiterlesen …

13.03.2014 17:24

Frank Riemenschneider: Von Dichter und Denker zu Spiele und Spieler

Frank Riemenschneider denkt in seinem Blog auf der Website Reich der Spiele über die Alltagstauglichkeit von Spielen und deren Stellung als Kulturgut nach. Eine seiner Zukunftsvisionen: eine …

Weiterlesen …

11.03.2014 18:40

Schwäbische Post: Kreative Köpfe im Hintergrund

Ganz klar, zu jedem Buch gehört mindestens ein Autor. Und Autoren begehrter Bücher werden meist auch selbst berühmt. Hingegen bleiben Spieleautoren eher unbekannt und nur wenige können von ihren …

Weiterlesen …